Aktuelles

Wir halten Sie auf dem Laufenden

  • 19.12.2022

    Reparaturen und Service-Aufträge

    Liebe Kunden, Liebe Neukunden, 

    Leider haben wir im Moment keine freien Kapazitäten für Serviceauftrage und Reparaturen von Neukunden zu Verfügung.

    Unseren Bestandkunden versuchen wir natürlich weiterhin zeitnah zu helfen.

    Bitte rechnen Sie jedoch mit einem Vorlauf von ca. 3-5 Wochen.

    Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

    Ihr Glück & Franke Team 



    eingetragen von: Glück & Franke Fenster Rollladen Technik Vertriebs GmbH, Berlin

  • 04.10.2022

    Mit dem Sonnenschutz Heizkosten sparen

    Mit dem Sonnenschutz Heizkosten sparen

    R+S-Fachbetriebe beraten auch zu staatlicher Förderung  

    Berlin. Etwa 120 Euro fallen derzeit pro Monat für Warmwasser und Heizkosten einer 80 Quadratmeter großen Wohnung an. Ein  Blick auf die Angebote von Vergleichsportalen zeigt, dass dieser  Betrag für Erdgaskunden im kommenden Jahr rund fünfmal so  hoch ausfallen dürfte. Für dieselbe Wohnung werden dann rund 600 Euro fällig. Die Bewohner müssten aufs Jahr gerechnet zwischen 5.000 und 6.000 Euro mehr bezahlen. Wer als Haus- oder Wohnungseigentümer die Energiepreisentwicklung noch in  diesem Winter abmildern möchte, sollte sich jetzt an einen Rollladen- und Sonnenschutz-Fachbetrieb wie Glück & Franke  wenden. 

    „Über die Fenster sowie über Balkon- und Terrassentüren  verlieren selbst Häuser mit gut gedämmter Fassade die meiste  Heizwärme. Hier gibt es fast immer Optimierungsmöglichkeiten und zwar mithilfe von Sonnenschutzprodukten wie  wärmedämmenden Rollläden“, sagt Dipl.-Ing. Björn Kuhnke, Technikexperte des Bundesverbandes Rollladen + Sonnenschutz  e. V. (BVRS). Laut einer Branchenstudie können Hausbesitzer je nach Verhalten mithilfe von automatisiertem Außen- und  Innensonnenschutz bis zu 30 Prozent der Heizwärme im Winter  und Strom für die Klimatisierung im Sommer sparen. Ob per  Zeitschaltuhr, Smarthome-Steuerung oder Wettersensor – öffnet und schließt der Sonnenschutz per elektrischem Antriebsmotor  selbsttätig zum richtigen Zeitpunkt und lässt sich auch von  unterwegs steuern. 

    Smarte Rollläden helfen beim Energiesparen

    Wird der Sonnenschutz im Sommer bei starker Hitze  heruntergelassen, verhindert er ein Aufheizen der Wohnräume und erspart den Einsatz stromfressender Klimageräte. Hingegen  sollte er im Winter an sonnigen Tagen hochgefahren werden und  abends wieder herunter, um die Gratiswärme der Sonne ins Haus  zu lassen und festzuhalten. Cleverer Sonnenschutz ist nicht nur  gut fürs Portemonnaie, sondern wird zusätzlich staatlich gefördert:  Für den nachträglichen Einbau von wärmedämmenden Rollläden  gibt es von der Bundesförderung für effiziente Gebäude für Einzelmaßnahmen (BEG EM) auf Antrag einen Zuschuss. 

    Sonnenschutz statt Fenstertausch 

    Besonders groß ist der Energiespareffekt, wenn innen- und  außenliegender Sonnenschutz zusammenwirken: Zwischen der  Fensterscheibe und einem geschlossenen Rollladen bildet sich dann eine isolierende Luftschicht. Ein zweite entsteht zwischen  innenliegenden Plissees oder Rollos und der Scheibe. Dieser Thermoskanneneffekt funktioniert auch bei alten einfach verglasten Fenstern, weshalb der Sonnenschutz eine preiswerte  Alternative zum Fenstertausch sein kann. Sind die vorhandenen  Sonnenschutzprodukte noch nicht smart, lässt sich das dank moderner Funktechnik in der Regel ohne viel Schmutz und  Aufwand nachholen.

    Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne zum Thema Energieeinsparung und zu den möglichen Förderprogrammen.

    Ihr Glück & Franke Team aus Berlin Tempelhof.


    eingetragen von: Glück & Franke Fenster Rollladen Technik Vertriebs GmbH, Berlin

  • 21.07.2022

    Jetzt 40% Förderung sichern

    Lieber Berliner, 

    Sie haben aktuell die Möglichkeit sich Ihre Fenster, Haustüren, Markisen und Sonnenschutzprodukte fördern zu lassen.

    Hier gibt es für Berliner Bauvorhaben 2 Programme, die kombinierbar sind: 15% Förderung der Bafa und zusätzlich  15% Förderung der IBB - also insgesamt 30% Zuschuss!!! 

    Alles was sie tun müssen ist einen unseren Energieberater mit der Beantragung zu beauftragen.


    Für Bafa und IBB Anträge: 

    Energieberatung Maximilian von Schachtmeyer

    Burgstallblick 5, 93477 Gleißenberg

    Tel.: 09975 - 90 411 38, Fax: 09975 - 90 411 31

    Email: Info@Schachtmeyer.de 


    Renovierungszuschuss.de

    Philipp-Funk-Straße 24, 73433 Aalen
    +49 (0) 7361 970509
    info@renovierungszuschuss.de

    https://glueck-franke.renovierungszuschuss.de 


    Für komplette Beratung und Bearbeitung der Förderanträge:

    Energieberater im Land Brandenburg GmbH
    Büro Potsdam: Dennis Gabor Straße 2, 14469 Potsdam  
    Büro Berlin: Möwenweg 29, 12359 Berlin  

    Telefon: 0331 9676225, Telefax: 0331 9676227
    E-Mail: info@energieberater-brb.de


    Wir unterstützen Sie gern. Sprechen Sie uns an.

    Ihr Glück & Franke Team 


    eingetragen von: Glück & Franke Fenster Rollladen Technik Vertriebs GmbH, Berlin

  • 20.07.2020

    Musterverkauf auf Ebay

    Liebe Kunden, 

    in unserem Ebay Shop bieten wir regelmäßig Produkte aus unserm Lager-Bestand und unserer Ausstellung zu Sonderpreisen an.

    Hier finden Sie alle Produkt-Angebote in unserem Glück & Franke Ebay Shop

    Glück & Franke Ebay Shop 



    eingetragen von: Glück & Franke Fenster Rollladen Technik Vertriebs GmbH, Berlin

Wir sind Ihr Spezialist aus der Region Berlin und Ihr Ansprechpartner vor Ort.