Bild: markilux 1650

 

Mit integrierten Halogenspots

Die markilux 1650 entspricht der markilux 1600 (Gelenkarme mit Zwillings-Rundstahlgliederkette). Dieses Modelle verfügt jedoch über integrierte, schwenkbare Halogenleuchten in der Ausfallblende.

Tuchauswahl

Zur Auswahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc und sunsilk snc einschließlich der Exklusiv-Dessinserie visutex. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Dessins der Serie sunsilk perla FR.

Maße

Die markilux 1650 gibt es mit einer maximalen Breite von 660 cm. Der maximale Ausfall beträgt 400 cm. Bei Anlagen mit großen Breiten verhindert ein zusätzliches Rolltexlager einen Durchhang der Tuchwelle.

Antrieb

Handbedienung mit Edelstahlkurbel, optional mit Elektromotor oder Funkmotor mit markilux Fernbedienung.

 


Sonderausstattungen und Zubehör

 

Für mehr Komfort

Für mehr Funktion


 

online -Prospekte zum blättern
pdf Prospekte als Download
Weiterführende Produktinformationen
Weiterführende Links

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen