Bild: markilux 8850 Wintergartenmarkise mit eingerückten Führungsschienen

 

markilux 8850 Wintergartenmarkise mit eingerückten Führungsschienen

Wenn Ihr Wintergarten keine klassische Form hat – mit den eingerückten Führungsschienen beschattet die markilux 8850 auch abgewalmte Dächer.


Das runde Kassettenprofil und die eckigen Führungsschienen sind harmonisch aufeinander abgestimmt und passen sich den Profilen des Wintergartens perfekt an. Das abgerundete Ausfallprofil bildet ausgefahren eine optische Einheit mit den Führungsschienen. Außerdem ist die Markise mit einem Halter mit patentiertem Clipsystem für eine einfache, problemlose Montage ausgestattet.  

Tuchauswahl

Zur Wahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas und sunsilk snc einschließlich der Dessinserie visutex. Besonders empfehlenswert: perfotex, das innovative Hightech-Polyestergewebe in spezieller Webtechnik mit Aluminiumbeschichtung, das die Wärme noch besser reflektiert, bevor sie im Wintergarten ankommt. 

Maße

Die maximale Breite beträgt 650 cm bei einem maximalen Ausfall von 400 cm. Bei einer Breite von 500 cm ist ein maximaler Ausfall von 500 cm möglich.

Antrieb

Der Elektromotor ist serienmäßig. Optional ist auch ein Funkmotor mit markilux Fernbedienung erhältlich. 

 

 


 

Sonderausstattungen und Zubehör

Für mehr Komfort

Für mehr Funktion


 

online -Prospekte zum blättern
pdf Prospekte als Download
Weiterführende Produktinformationen
Weiterführende Links
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok