Bild: markilux 930 Swing

Mit Schwung in den Sommer

Sie ist klein, elegant und dank ihrer tragrohrlosen Konstruktion äußerst filigran. Eine Markise für mehr Stil und Atmosphäre.

Die markilux 930 swing ist vor allem für die Montage unter Dachvorsprüngen geeignet, wo sich ein zusätzlicher Schutz von Tuch und Technik erübrigt. Ein intelligenter Schwenkmechanismus verleiht ihr im eingefahrenen Zustand eine besonders schlanke Linie und flache Bauform.
Beim Ausfahren bleibt die Markise zunächst in der Horizontalen und schwenkt dann in einen voreingestellten Neigungswinkel. Über Stellschrauben an den Befestigungshaltern lässt sich die Neigung von 5 ° bis 80 ° variieren. Ein Hochschlagen der ausgefahrenen Markise bei Wind wird durch eine Sicherung verhindert: Die Oberarmgelenke verriegeln die Seitenwangen und geben sie erst beim Einfahren wieder frei.

Für ausreichende Stabilität und eine ruhige Optik sorgt das runde, geschlossene Ausfallprofil. Optimierte Gelenkarme sorgen außerdem durch angepasste Kraftübertragung für einen straffen Tuchsitz. Die Markise ist gleichermaßen für eine Decken- oder Wandmontage geeignet. Bei der Wandbefestigung lässt sie sich zusätzlich mit einem Schutzdach kombinieren, zum Beispiel mit dem markilux Systemdach.

Tuchauswahl

Zur Auswahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc und sunsilk snc einschließlich der Exklusiv-Dessinserie visutex. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Dessins der Serie sunsilk perla FR. Ein Volant gehört zum Lieferumfang.

Maße

Die markilux 930 swing gibt es mit einer maximalen Breite von 500 cm. Der maximale Ausfall beträgt 300 cm.

Antrieb

Handbedienung mit Edelstahlkurbel, optional mit Elektromotor oder mit externen Funk-Empfänger mit markilux Fernbedienung.

 


 

Einzigartiges Design, klassische Armtechnik

Die stabilen Arme sorgen für straffen Tuchsitz. Das runde 50 mm-Stahltragrohr ist äußerst verwindungsstabil, die Tuchwelle hat starke 85 mm Durchmesser. Die markilux 1600 hat eine Zwillings-Rundstahl-Gliederkette. Optional ist auch Schattenplus und ein Wandanschlussprofil erhältlich.

Die gelungene Formgebung der markilux 1600 wurde mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet. Die elegante Ausfallblende aus Aluminium schließt harmonisch mit dem formschönen Schutzdach der Halbkassette ab.

Das Schutzdach ist mit einer Bürste ausgestattet, die beim Einfahren das Tuch von grobem Schmutz reinigt. Ein spezieller Mechanismus sorgt dafür, dass sich das Schutzdach der Markisenneigung anpasst, damit keine Spalten oder Überstände entstehen.

Tuchauswahl

Zur Auswahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc und sunsilk snc einschließlich der Exklusiv-Dessinserie visutex. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Dessins der Serie sunsilk perla FR. Optional ist ein Volant (bei stretch inklusive) und/oder Schattenplus (manuell oder elektrisch) erhältlich.

Maße

Die markilux 1600 gibt es mit einer maximalen Breite von 710 cm (stretch: 410 cm). Der maximale Ausfall beträgt jeweils 400 cm. Bei Anlagen mit größeren Breiten verhindert ein zusätzliches Rolltexlager einen Durchhang der Tuchwelle.

Antrieb

Handbedienung mit Edelstahlkurbel, optional mit Elektromotor oder Funkmotor mit markilux Fernbedienung.

 


Sonderausstattungen und Zubehör

 

Für mehr Komfort

Für mehr Funktion

 

 


 

online -Prospekte zum blättern
Weiterführende Produktinformationen
Weiterführende Links
  • Mit dem Markisentuchfinder finden Sie Ihr Lieblingsmarkisentuch aus unserem aktuellen Angebot an Mustern, Farben und Dessins außerdem können Sie Ihre Markise online gestalten.
  • Mit dem markilux Sonnenkompass können Sie in nur drei Schritten den Schattenwurf für Ihre Markise berechnen. 

Moderne offene Markisen im eleganten Design

Bei einer offenen Markise sind Mechanik und Tuchwelle sichtbar. Auf eine Kassette wird verzichtet. Dennoch sind diese Markisen sehr stabil und langlebig. Das moderne und praktische Design hilft dabei, Ihrer Terrasse oder Balkon neuen Glanz zu verleihen. Viele Markisen verfügen über zusätzliche Funkionen und sind damit sehr flexibel. Dennoch eignen sie sich am besten an Orten, die vor Wind und Wetter bereits gut geschützt sind. Auf größeren Freiflächen sind spezielle Markisen, die Sie ebenfalls bei Glück & Franke erhalten, die beste Wahl.

Wohlfühloase nach Ihrem Wunsch gestalten

Markisen sind ein idealer Sonnenschutz in den Sommermonaten. Der Garten oder die Terrasse wird damit zu einer Wohlfühloase, in der man sich gerne aufhält. Sie finden bei uns unterschiedlichste Varianten von zeitlos schlicht bis hin zu auffälligen Designs. Auch die Größen variieren, sodass Sie die kleine Sitzecke im Garten ebenso vor Sonne schützen können wie große Flächen. Einige Modelle lassen sich auch mit anderen Markisen kombinieren. Das Einfahren der Markise ist in der Regel mit nur wenigen Handgriffen problemlos möglich. Über sehr einfache Techniken verfügen dabei elektrische Markisen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Entscheidung, welche offene Markise vom Profi in Berlin am besten zu Ihrem Garten oder Ihrer Terrasse passt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok