Sie haben die Wahl...

Sunsilk oder Sunvas?


Sunsilk

Hervorragende Eigenschaften
sunsilk snc ist moderne Optik mit technischen Spitzenwerten: langlebig, farbbeständig, strapazierfähig und mit selbstreinigendem Effekt.

Sieben sommerlich frische Farbthemen und feine Ton-in-Ton Dessins betonen das klare Design von sunsilk snc. Sie geben dem transparenten Gewebe aus veredeltem Hightech-Polyester mit dem typisch brillanten Leuchten eine neue spannende Note.
Erprobt, getestet und mit dem Prüfzeichen „selfcleaning - inspired by nature“ vom international anerkannten Institut für Textil- und Verfahrenstechnik - ITV, Denkendorf bestätigt.

Entdecken Sie die komplette Kollektion: Markisentuchfinder von markilux


Sunvas

Hervorragende Struktur
sunvas snc ist romantische Optik mit technischen Spitzenwerten: langlebig, farbbeständig, strapazierfähig und mit selbstreinigendem Effekt.

Dessins in ruhigen, gedeckten bis pastelligen Farben in sieben Farbthemen verleihen sunvas snc einen traditionell, modernen Charakter.
Das textile Gewebe mit weichem, flauschigem Griff und softem Farbleuchten versprüht gemütlichen Charme.
Erprobt, getestet und mit dem Prüfzeichen „selfcleaning - inspired by nature“ vom international anerkannten Institut für Textil- und Verfahrenstechnik - ITV, Denkendorf bestätigt.

Entdecken Sie die komplette Kollektion: Markisentuchfinder von markilux
 

Visutex
Das Exklusive ohne Aufpreis
Für den anspruchsvollen Geschmack hat das Designteam von markilux die visutex Kollektion entwickelt.
visutex, das ist stylisch-modernes Design in lebendigstrukturierter Webart. Fein abgestimmt auf Strukturen und Farben von Terrasse und Garten. Acht kraftvolle Farbthemen und elegante Dessins verleihen den exklusiv für markilux designten Tüchern eine einzigartige Handschrift. Strahlend und brillant in sunsilk snc-Qualität und soft leuchtend in neuer sunvas snc-Ausführung.

Entdecken Sie die komplette Kollektion: Markisentuchfinder von markilux

 

perfotex
Eine zusätzliche Aluminiumbeschichtung wird die Wärme noch besser reflektieren, bevor sie im Wintergarten ankommt.
Das licht- und luftdurchlässige Gewebe in besonderer Webtechnik sorgt für eine angenehme Transparenz und vermindert die Bildung von Wassersäcken, die das Tuch belasten können. Eine hochwertige Teflon-Ausrüstung bietet zudem einen bewährten „Schutz vor Schmutz“ und sorgt für eine nötige Wasserabweisung.

vuscreen FR

Es schützt vor reflektierendem und spiegelndem Licht. Mit permanenter, flammhemmender FR-Ausrüstung liefert vuscreen FR höchste technische Sicherheit überall dort, wo ein besonderer Schutz vor möglicher Brandgefahr gewünscht ist.

vuscreen ALU

Es schützt vor reflektierendem und spiegelndem Licht. Aluminiumpartikel auf den Fasern des pflegeleichten Hightech-Polyestergewebes sorgen durch Wärmereflexion für ein angenehmes Raumklima.

sunvas transolair

ist das innovative Hightech Polyester-Gewebe mit spezieller Lochtechnik und hervorragenden technischen Eigenschaften. Einige ausgewählte Dessins der sunvas classics Serie sind die Basis der farbgleichen sunvas transolair Dessins. Die spezielle Lochtechnik des Gewebes sorgt für eine angenehme Transparenz und eine gute Licht- und Luftdurchlässigkeit. Die luftdurchlässige Struktur des Gewebes überzeugt ferner durch eine Reduktion von Stauwärme und mindert die Bildung von Wassersäcken.
sunvas transolair empfehlen wir für markilux Fenster- und Wintergartenmarkisen einschließlich deren tracfix-Ausführungen und markilux Schattenplus.

sunvas perla
sunvas perla ist ein qualitativ hochwertiger Markisenstoff auf Basis des Hightech-Gewebes sunvas snc mit hervorragenden technischen Eigenschaften. Das Gewebe verfügt über eine transparente Beschichtung.
Die Farbwirkung ist dadurch gegenüber den unbeschichteten sunvas Stoffen nahezu unverändert. sunvas perla ist wasserdicht und wetterbeständig und das Gewebe bietet einen optimalen Schutz vor Regen und Sonne bei höchstem UV-Schutz (UPF 50+).

sunsilk perla FR
Das beschichtete Gewebe ist wasserdicht und schwer entflammbar und sollte überall dort, wo Brandschutzvorschriften einzuhalten, sowie Schutz vor Regen oder Sonne und eine dekorative Wirkung gefragt sind, eingesetzt werden. Bei sunsilk perla FR durchdringen bei Tageslicht die leuchtenden Farben die weiße Tuchunterseite des Stoffes, was die Farbgestaltung des Innenraums ganz nach Ihrem Geschmack ermöglicht und auch am Abend für eine helle, freundliche Atmosphäre sorgt.



Wie funktioniert das mit dem Nano-Effekt?
 

markilux-Markisen gibt es jetzt mit dem sogenannten Nano-Effekt. Dies betrifft die Stoffkollektion sunsilk snc, sunvas und die Ausstattungsvariante Lounge für die Markisengestelle. Die Wirkung des Effekts kann man sich am einfachsten so vorstellen, dass auf der Oberfläche von Gewebe und Gestell mikroskopisch feine Härchen oder Stacheln sind, die vermeiden, dass z. B. Regenwasser oder Schmutz mit der Oberfläche direkt in Berührung kommt. Weil die Härchen eine extrem kleine Oberfläche an ihrer Spitze haben, liegt alles nur leicht oben auf. Das Bild ist z. B. von den Wasserläufern bekannt. Das erklärt auch, wieso ein Regenfall die Markise von Schmutz reinigen kann. War es bei herkömmlichen Markisenstoffen ratsam, die Anlage einzufahren, um ein "Festbacken" des feuchten Schmutzes auf dem Stoff zu verhindern, empfehlen wir, die sunsilk SNC-Stoffe bei Regen ausgefahren zu lassen - wenn es keinen Starkwind oder Sturm gibt.
 

 

Wirksamer Schutz vor UV Strahlen

Gewebe mit einem Sonnenschutzfaktor UPF 50+ ermöglichen rein rechnerisch ein fünfzig Mal längeres Sonnenbad, unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschutzzeit der Haut, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen.

Um den nötigen Sonnenschutzfaktor zu bestimmen, muss die Eigenschutzzeit der Haut bekannt sein und die Zeit-dauer, die man sich der Sonne aussetzen möchte (Eigenschutzzeit x Sonnenschutzfaktor = max. Zeitdauer des Sonnenbades).

Wichtig hierbei: Nur die direkte Sonnenstrahlung wird durch das Sonnenschutzgewebe reduziert und absorbiert, nicht jedoch reflektierte UV-Strahlung.
 

 


 

perfotex Gewebe für Wintergarten-Markisen

  • Eine hochwertige SFC-Ausrüstung (Teflon) bietet einen bewährten „Schutz vor Schmutz“ und verschafft dem Stoff wasserabweisende Eigenschaften.
  • Bei markilux 8000 und markilux 8500 mit spezieller, stabilisierender Konfektions- technik, alle 60 cm eine Doppelnaht.
  • Bei der markilux 780/880 wird aus 120 cm Bahnenware konfektioniert.

 

 

Schönere Optik durch geklebte Tücher:

für ein besseres Erscheinungsbild bei den Markisentüchern sorgt das neue Ultraschallklebeverfahren. Es ist auf Langlebigkeit getestet.

Auch durch die zunehmende Motorisierung der Markisen- und Sonnenschutzanlagen werden Tücher nach längerem Gebrauch stark beansprucht. Die Optik der Markise wird dadurch erheblich beeinträchtigt.

Durch eine neuartige hochverdichtete Flächenklebung können Markisentücher auf markilux Markisen ab sofort auch mit geklebten Bahnenverbindungen angefertigt werden (ausgenommen Tücher für Wintergartenbeschattungen markilux 8000 und markilux 8500, Perfotex und aus anderen Kollektionen).

Ihre Qualitätsvorteile mit geklebten markilux Markisentüchern:
  • hochverdichtete Flächenklebung
  • ist unter normalen Umständen wasser-, licht- und temperaturbeständig
  • längere Lebensdauer durch angriffsfreie Tuchoberfläche
  • keine vorzeitige Alterung durch UV-Strahlung und andere Witterungseinflüsse bei dem empfindlichsten Teil des Markisentuches, dem Nähgarn
  • besseres, homogenes Erscheinungsbild, ohne störende Nähfäden
  • optimale Kraftverteilung durch vollflächige Klebeverbindung der Stoffbahnen
  • kein Durchscheuern des Nähgarns durch Tuchwellenunterstützungen
 
 

Pflegetips

Wie kann ich Markisenstoffe pflegen?

Staub können Sie mit einer weichen Bürste im trockenen Zustand entfernen. Laub und ähnliche Verschmutzungen sollten Sie sofort entfernen. Kleine Flecken mit einem handelsüblichen, vorzugsweise mit flüssigem Feinwaschmittel versetzten Wasser (Wassertemperatur ca. 30°C, Seifenlösung 5 %) beseitigen. Mit Wasser gründlich nachspülen bis Waschmittelrückstände restlos entfernt sind. Markise, wenn möglich nur im trockenen Zustand einfahren!
Muss die Markise nass eingefahren werden, diese sobald wie möglich zum Trocknen wieder ausfahren. Durch Eigengewicht des Tuches ist ein Durchhang möglich, der sich im nassen Zustand erhöht. Diese Erscheinung beeinträchtigt die Funktion und Laufeigenschaften der Markise nicht.
Das Markisentuch ist mit Spezialimprägnierung ausgerüstet, die sich bei jeder Reinigung verringert. Für eine Nachimprägnierung kann handelsübliche Zeltimprägnierung benutzt werden. Durch eine Neuimprägnierung kann aber kein Neuzustand des Stoffes erreicht werden.


Wie kann ich markilux-Markisen, die mit Tüchern aus sunsilk snc bespannt sind reinigen?
Extrem starke Verunreinigungen können mit einem Wasserstrahl (kein Hochdruck) abgespült werden. Dabei das Tuch von beiden Seiten reinigen und die Markise im ausgefahrenen Zustand trocknen lassen. Falls erforderlich, Schwamm oder weiche Bürste mit geringer Menge Feinwaschmittel und max. 30° C warmes Wasser verwenden, starke Reibung vermeiden. Abschließend das Tuch mehrfach mit Frischwasser nachspülen und trocknen lassen.



Was passiert mit meiner nassen / feuchten Markise?
markilux-Markisen fürchten weder Regen noch Tau. Es schadet also nichts, wenn das Tuch mal nass wird.
Das Tuch selbst bildet keinen Nährboden für Leben. Auf dem Tuch setzen sich im Laufe der Zeit jedoch Staub und andere Schmutzpartikel ab, auf denen sich Pilze (Stockflecken) oder Moos entwickeln können. Deshalb sollte das Tuch nie für längere Zeit feucht bleiben. Am besten, Sie fahren nach dem Regen die Markise sofort zum Trocknen wieder aus oder lassen sie gleich ausgefahren.
Bei Tüchern aus sunsilk SNC empfehlen wir, die Markise im Regen ausgefahren zu lassen, damit das Wasser den selbstreinigenden Effekt in Gang setzt. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass Ihre markilux mit so viel Gefälle eingestellt ist, dass das Wasser zuverlässig ablaufen kann (ca. 15°). Auch diese Markisentücher sollten aber nicht lange Zeit feucht eingewickelt sein.
 

 

 

 

 

Prospekte zum Download
 

Markilux Terrassen- und Balkonmarkisen (einfach durchblättern)

Markilux Fenster- und Wintergartenmarkisen (einfach durchblättern)

Markilux Ambiente (einfach durchblättern)

Markilux Markisentücher (einfach durchblättern)

Markilux Kollektionsbuch (einfach durchblättern)

Markilux Innensonnenschutz-Programm (einfach durchblättern)

Markilux RELAX Kugelrundes Sitzvergnügen (einfach durchblättern)

GF-Info Markilux Wärmestrahler

 
Weiterführende Produktinformationen
 

GF-Info_Markilux_Montage (Winklassen, Montageuntergrund, Befestigungsmaterial)

GF Kundeninfo - Tipps beim Markisenkauf (Checkliste für den Markisen-Kauf)

GF-Kundeninfo - DIN EN 13561 - Markisen+Montage (Richtlinie für Markisen + Montage)

 
Weiterführende Links zu den Fürderprogrammen der KfW
 
 

 

 

 

 

 

 

 
Bei uns wird persönliche Beratung groß geschrieben. Beratung bei Ihren Objekten. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

 

Kontaktformular
   für unverbindliche Anfragen
Ihr direkter Ansprechpartner
 
Glück & Franke Referenzen: Lassen Sie sich durch unsere bisher realisierten Projekte Inspirieren.

Zu unseren Referenzen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok