Wiral Safe "D"

Beschreibung / Ausschreibung:
P. S. O. S.
Personen – Sach – Objekt – Schutz
 
Mechanische Durchbruchhemmung in den höchsten Widerstandsklassen zu erzielen ist die Aufgabe
unseres Rollladensystems SAFE wiral Safe „D“ steht für Widerstandsklasse „drei“ und ist als stranggepresstes Aluminium-Hohlkammerprofil
mit Isoliervollausschäumung vielseitig verwendbar. Der Rollladen ist nicht jalousierbar und somit nur ohne Lichtschlitze lieferbar. Durch die Kombination mit dem Rollgitterprofil Safe Grill sind Luft- und Lichtfunktionen
in vielen Varianten möglich.
wiral Safe „D“ Rollladen sind einbruchhemmend und in Verbindung mit wiral Führungsschienen, wiral Sicherungswinkel und der wiral Hochhebesicherung geprüft und zertifiziert nach:
 

DIN V ENV 1627
In den Widerstandsklassen:
WK 3 

Die Rollladenpanzer sind konfektioniert und arretiert. Ohne Lichtsschlitze lieferbar.
Lieferbar in Eloxal C 0 – C 35 sowie allen RAL-Farben

 

 

Prospekte zum Download

 
 
 

Zusätzliche Informationen

Dieses Video ist schon vor einiger Zeit gedreht worden. Die darin vorkommenden Bezeichnungen und Normen sind zum Teil schon veraltet. So ist die Bezeichnung ER 4 durch das heute noch gültige WK 4 (bzw. ER2 als WK2 und ER3 als WK3) ersetzt worden. Gleichzeitig wurden die Prüfungs-
anforderungen bezüglich der wirkenden Kräfte und der zur Prüfung verwendeten Einbruchwerkzeuge erhöht.
Die WIRAL GmbH hat alle diese Prüfungen mit Erfolg bestanden und wird auch in Zukunft alle weitere Prüfungen und Ergänzungen absolvieren. Somit ist gewährleistet, dass unsere Produkte immer auf dem neuesten Stand der Technik sind.