Bild: markilux 620 trafix

 

Die kleine Vertikal-Markise bietet optimalen Schutz vor Sonne und ungewollten Blicken. Durch das tracfix System bietet sie eine geschlossene Optik, ohne störenden Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene. Die eckige und optisch dezente Kassette aus einem stranggepressten Aluminium-Profil ist mit einer Höhe von 110 mm und einer Tiefe von 95 mm besonders schlank.
Das eingefahrene Markisentuch und auch der optionale Insektenschutz ist durch eine rundum geschlossene Kassette vor Witterungseinflüssen geschützt.

Am unteren Ende der Markise befindet sich eine integrierte Tuchkassette, durch die eine zusätzliche Ausstattung mit einem Insektenschutz möglich ist. Beim Einfahren des Tuches fährt der Insektenschutz aus - beide sind seitlich mit den Führungsschienen verbunden und bieten lückenlosen Schutz.

Tuchauswahl

Zur Wahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas und sunsilk snc einschließlich der Dessinserie visutex. Außerdem sind größenabhängig die Tuchdessins der specials-Serie wie vuscreen Alu, vuscreen FR und sunvas transolair möglich.

Maße

Die maximale Breite beträgt 300 cm bei einer Anlagenhöhe bis zu ebenfalls 300 cm. Bei Ausstattung mit Insektenschutz liegt die maximale Breite bei 200 cm bei einer Anlagenhöhe von 250 cm.

Antrieb

Serienmäßig ist die Markise mit einem Motor ausgestattet. Ein Funkmotor mit markilux Fernbedienung ist als Sonderzubehör erhältlich.

 


 

Sonderausstattungen und Zubehör

Für mehr Komfort

Für mehr Funktion


 

online -Prospekte zum blättern
pdf Prospekte als Download
Weiterführende Produktinformationen
Weiterführende Links